02.01.2014 von Frank Spatzier (Kommentare: 0)

Wi(e)der die alljährliche Rutschpartie

Foto: Frank Spatzier

Auch im Verkehr gibt es die Klassengesellschaft. Privilegierte und benachteiligte Teilnehmer sind zwar in jeder Jahreszeit auszumachen. Doch gerade im Winter werden die Klassenunterschiede besonders deutlich.


Während sich die einen komfortabel auf geräumten und gestreuten Straßen fortbewegen, riskieren die anderen auf schneeverkrusteten Radwegen nicht selten ihre Gesundheit. Werden Radwege nicht von Schnee und Eis befreit, werden Radfahrer vom Verkehr ausgeschlossen.


Doch was tun, wenn die tägliche Fahrt mit dem Rad nicht mehr möglich ist? Wer ist für die Befahrbarkeit von Radwegen verantwortlich? Gibt es eine Räumpflicht? PETT MAN SÜLM hat nachgehakt.


Weiterlesen …

02.01.2014 von Rolf Jungbluth (Kommentare: 0)

Schiebe-Kreisel Norderstedt

Foto: Rolf Jungbluth

Seit dem Mittelalter ist der Ochsenzoll von Norden her das Einfallstor nach Hamburg. Der berühmte Heerweg oder Ochsenweg führt hier vorbei. Heute kreuzen sich an dieser Stelle die B 432 (Flughafen/A7 - Bad Segeberg), die B 433/L 284 (Hamburg - Kaltenkirchen) und 40.000 Kraftfahrzeuge täglich. Für 15 Millionen EUR hat die Stadt Norderstedt diese Kreuzung mit Tunnel, Fahrstühlen und Kreisel umgebaut. 

Weiterlesen …