18.01.2013 von Frank Spatzier (Kommentare: 1)

Weg mit dem Auto: Vom Fahrradvirus gestochen

Stieg vom Auto um aufs Rad: Joachim Haindl
Stieg vom Auto um aufs Rad: Joachim Haindl

Irgendwann war es genug: Die Reparaturen fraßen immer tiefere Löcher ins Portemonnaie und der drohende TÜV verhieß auch nichts Gutes. Keine Frage, die Karre musste weg! Doch was dann? Wieder ein Auto? "Nicht noch einmal," dachte sich Joachim Haindl (41) und stieg um aufs Rad. Eine mutige Entscheidung, schließlich war er vorher kaum Rad gefahren. Doch schon mit der Testfahrt sprang das Fahrradvirus auf ihn über. Und lässt ihn bis nicht heute nicht mehr los.

Weiterlesen …