25.09.2015 von Frank Spatzier (Kommentare: 1)

ADFC Schleswig-Holstein mit neuem Vorstand

Heinz-Jürgen Heidemann gratuliert Thomas Möller zur Wahl

Mit Thomas Möller wurde auf der Landesversammlung vom 19. September in Pinneberg ein neuer Vorsitzender des Landesvorstands gewählt. Nötig wurde die Neuwahl, weil sich sein Vorgänger Heinz-Jürgen Heinemann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Das Stimmergebnis fiel für Thomas Möller überwältigend aus: Bei nur einer Enthaltung votierten praktisch alle Stimmberechtigten für ihn.

Weiterlesen …

21.06.2014 von ADFC Schleswig-Holstein (Kommentare: 0)

Helmurteil – Radfahren auch weiterhin „oben ohne“ erlaubt

Kiel. Die Karlsruher Richter haben bestätigt, dass einem Radfahrer ohne Helm nicht automatisch eine Mitschuld an Unfallfolgen zugesprochen werden kann. Der BGH damit hat heute einer Fahrradfahrerin Recht gegeben, die gegen ein Urteil des OLG Schleswig geklagt hatte.

 

„Das Urteil ist eine gute Nachricht für die Radfahrer in Deutschland“, freut sich der Vorsitzende des ADFC Schleswig-Holstein, Heinz-Jürgen Heidemann. „Wer sich als Autofahrer grob fahrlässig verhält und einen Unfall verursacht, haftet auch in Zukunft in vollem Umfang für die Folgen  – und das ist gut so. Der ADFC hat mit der verunglückten Radfahrerin für dieses Urteil gekämpft – und wir freuen uns, dass sie nach den Strapazen des fast zwei Jahre dauernden Rechtsstreits und der Bewältigung der schweren Unfallfolgen von höchster Instanz Recht bekommen hat.“

Weiterlesen …

31.08.2011 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Besonders wichtig in der dunklen Jahreszeit: Warnwesten

Die Tourenleiter Hans Hellwig, Jürgen Schröder, Heinz-Jürgen Heidemann und Fritz Bahr (v.l.n.r.; Foto: Gisela Tietje-Räther)
Die Tourenleiter Hans Hellwig, Jürgen Schröder, Heinz-Jürgen Heidemann und Fritz Bahr (v.l.n.r.; Foto: Gisela Tietje-Räther)

Wenn sich mit dem Beginn des Herbstes die Lichtverhältnisse wieder verschlechtern, wird es es für Radfahrer besonders wichtig, gut gesehen zu werden. Einen wertvollen Beitrag zur eigenen Sicherheit - nicht nur auf Fahrradtouren - leisten Warnwesten, worauf die Aktiven der Tourguppe "Kellinghusener Dienstrad" hinweisen. 

Übrigens: HInter dem Titel "Kellinghusener Dienstrad" verbirgt sich der Satz "für alle Kellinghusener und deren Gäste Dienstag eine Fahrradtour".  

Weiterlesen …

01.01.2011 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Neue Büroräume für die ADFC-Landesgeschäftsstelle SH in Kiel gesucht

Für die Landesgeschäftsstelle in Kiel sucht der ADFC-SH ein neues Domizil. Das vor nunmehr 20 Jahren bezogene Ladenlokal in der Jeßstraße ist für die sich ständig erweiternden Aufgaben nicht mehr geeignet.

Weiterlesen …