Fahrradland Schleswig-Holstein?

Landesversammlung beschließt "Landesstragie zur Förderung des Radfahrens"

Wie kann Schleswig-Holstein fahrradfreundlicher werden? Diese Frage bewegt den ADFC-Landesvorstand, denn Handlungsbedarf begegnet Radfahrenden an allen Ecken und Enden im Land.

Weiterlesen …

Abschied für ein Urgestein: Klaus Holst verlässt die Redaktion

Klaus Holst und Frank Spatzier

Länger als er hat niemand für die PETT MAN SÜLM gearbeitet: Nach vielen Jahren verlässt Klaus Holst das Redaktionsteam. Sämtliche Texte seiner Artikel dürften gut und gerne halbe Bücherwände füllen. Auch die Zahl seiner für Recherchen abgeradelten Kilometer ist sicher um ein Vielfaches länger, als das marode Radwegenetz von Schleswig-Holstein.

Weiterlesen …

Bericht von der Landesversammlung 2017

Minister Dr. Buchholz (links) auf der Landesversammlung in Neumünster am 17.09.2017

Fahrradland Schleswig-Holstein. Jetzt! Unter diesem Motto möchte der ADFC Schleswig-Holstein den Radverkehr im Land mit Nachdruck fördern. Dafür wurden auf der Landesversammlung 2017 wichtige Weichen gestellt: Es wurde ein Forderungskatalog an die neue Landesregierung verabschiedet. Auch besteht der Landesvorstand nun aus neun engagierten Mitgliedern. 

Weiterlesen …

Parking-Day 2017 in Lübeck

An jedem dritten Freitag im September wird weltweit auf einen Missstand aufmerksam gemacht. Nicht nur in den Innenstädten werden riesige Flächen dem Autoverkehr geopfert. Auch parkende Autos verschlingen unfassbare Mengen an Raum in Form von Parkplätzen. Auch in Lübeck wurde mit viel Kreativität gezeigt, dass dieser Raum viel besser genutzt werden kann.  

Weiterlesen …

Gelungene Auftakttour zum Stadttadeln in Lübeck

Auch in diesem Jahr nimmt die Hansestadt wieder an der Aktion Stadtradeln teil. Drei Wochen lang gilt es nun für die Teams, kräftig in die Pedalen zu treten und Kilomter zu sammeln.  

Weiterlesen …

ADFC Fahrradklima-Test in Schleswig-Holstein: Noch kein Klimawandel in Sicht

Der ADFC-Fahrradklima-Test 2016 hat mit mehr als 120.000 Teilnehmenden in Deutschland und 539 Städten in der Wertung erneut Rekorde gebrochen. Für Schleswig-Holstein deutet das Gesamtergebnis vor allem auf eins hin: Es gibt noch viel zu tun, um das Fahrradklima zu verbessern.

Weiterlesen …

  • Navigation

01.03.2010 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Der Umsteiger am Hauptbahnhof macht Kieler und Touristen klimafreundlich mobil

Am Kieler Hauptbahnhof heißt es jetzt: Umsteigen für den Klimaschutz! Denn Ideen, Service und Tickets für eine mobile Stadt gibt es in der neuen Servicestation, die am Donnerstag, 18. Februar 2010, offiziell eröffnet wurde. Im Umsteiger-Gebäude am Sophienblatt (gegen-über Einmündung Ringstraße) ist die Servicestation Nachbar der bereits zu Jahresbeginn eröffneten Radstation. Unter einem Dach wird den Kielern und Gästen der Stadt ein umfangreiches Angebot zur klimafreundlichen Mobilität gemacht: vom Fahrkartenverkauf für Bus, Bahn und Fördeschiffe über das Fahrradparkhaus mit Verleih und Werkstatt bis hin zum CarSharing.

Weiterlesen …

01.03.2010 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Tütenkleben

Auf Ausgabe 1/2010 mussten Schleswig-Holsteins ADFC-Mitglieder geduldig warten. Verantwortlich dafür ist auch, dass ein lang gehegter Wunsch der PETT MAN SÜLM! Redaktion in Erfüllung ging: die Erarbeitung des neuen Erscheinungsbildes.

Weiterlesen …

01.03.2010 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Dicke Bretter bohren

Am 26. September letzten Jahres wurde Heiner zum Ersten Vorsitzenden unseres Landesverbandes gewählt. Seine ersten 100 Tage im Amt sind schon lange verstrichen, so ist es höchste Zeit, ihn einmal in der "Pett man sülm!" zu Wort kommen zu lassen.

Weiterlesen …