03.07.2010 von PETT MAN SÜLM! Redaktion

Neues Kinder-Buch zum Thema Nord-Ostsee-Kanal

Zeigen Sie Ihren Kindern oder Enkeln doch einmal, wo Sie Ihre Freizeit verbringen! Schiffe, Brücken, Schleusenanlagen, herrliche Radwege am Wasser entlang: In dem neuen Buch von Marlis Kahlsdorf zieht es die kleine Möwe Emma und ihren Freund, den Raben Max, an den Nord-Ostsee-Kanal.

Während ihrer Reise von Kiel nach Brunsbüttel sind die beiden ganz begeistert von den vielen Erlebnissen am Kanal. Sie entdecken alle möglichen Schiffe, einen Badestrand mit Spielplatz, nachtaktive Tiere, schauen sich ei- nen Lotsenwechsel an, staunen über die vielen Hochbrücken und die Schwebefähre. Auf der längsten Bank der Welt machen Emma und Max
eine Pause, bevor sie noch ein ganz besonderes Abenteuer erleben. In liebevollen und detailrei- chen Zeichnungen entdecken die kleinen und großen Leser die schönsten Plätze am Nord- Ostsee-Kanal und erfahren dabei allerlei Wis- senswertes über die künstliche Wasserstraße, die Nord-und Ostsee miteinander verbindet. Ein spannendes und originelles Bilderbuch-Aben- teuer-nicht nur für Kinder!

Zurück

Einen Kommentar schreiben