30.12.2017 von PETT MAN SÜLM! Redaktion

Ein Fahrradjahr geht zu Ende

Kurz vor Sylvester an der Ostsee bei Travemünde (Foto: fs)
Kurz vor Sylvester an der Ostsee bei Travemünde (Foto: fs)

Liebe Leserinnen und Leser,

 

und schon wieder ist ein Jahr vorbei. Auch in der Redaktion der PETT MAN SÜLM haben wir den Eindruck, dass die Zeit immer schneller vergeht. Gerade erst haben die Bäume ihr Laub verloren, kaum dass der Sommer vom Herbst abgelöst wurde. Und das schlechte Wetter des verregneten und frostigen April lässt uns noch heute bibbern.

 

Wir und Sie blicken zurück auf Alltags- und Freizeitfahrten mit dem Fahrrad, auf ausgedehnte Wochenendtouren oder gar Radreisen in die Region oder ins Ausland. Wir blicken zurück und freuen uns über jeden Kilometer, der ein aktiver Beitrag für die eigene Gesundheit und Fitness, die Umwelt und das Klima sowie lebenswertere Städte war.

 

Und mit dem Beginn des neuen Jahres 2018 freuen wir uns auf ein weiteres aktives, gesundes, unfallfreies und fröhliches Fahrradjahr.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Ihre Redaktion der PETT MAN SÜLM

Zurück

Einen Kommentar schreiben