08.06.2012 von Klaus Holst

Diesmal nicht im Fernsehen

Mit Heike Götz quer durch Schleswig-Holstein

Heike Götz (Foto: Ingo Wandmacher)
Heike Götz (Foto: Ingo Wandmacher)

Die "Landpartie" ist als Buch erschienen! Von Brillenschafen bis zu den Wikingern, zwischen Halligen und Förden - in den malerischen Landstrichen Schleswig-Holsteins gibt es für Einheimische und Urlauber unendlich viel zu entdecken. Heike Götz, die "Frau mit dem Fahrrad" aus der beliebten NDR-Fernsehsendung "Landpartie - im Norden unterwegs", verbindet auf ihren Streifzügen zwischen den Meeren beides: die Leidenschaft für den Norden und ihre Begeisterung fürs Radfahren.

Radtouren zwischen den Meeren von Heike Götz

Auf zwölf Lieblingstouren zwischen Nord- und Ostsee, Binnenland und Küste führt sie ihre Leser zu versteckten Kostbarkeiten und lohnenden Zielen, an denen man auf keinen Fall vorbeifahren sollte. Sie berichtet von Besuchen auf Biohöfen, in Gärtnereien, bei "Filz und Strick", in einer Käserei, in einer Marmeladenküche, bei einem Schäfer und bei vielen anderen. Dazu verrät sie auch die Adressen ihrer besonderen Besuchsziele und gibt ihren Lesern die Zuversicht mit auf den Weg, dort ebenso freundlich empfangen zu werden, wie sie selbst.
Zu jeder Tagestour gehören ein skizzierter Streckenverlauf, Kartenempfehlungen und jede Menge "Heike-Tipps" zu Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkten und Einkehrmöglichkeiten. Hier eine kleine Auswahl der Touren:

  • Zwischen Fledermäusen und Sahnetörtchen - Rund um Bad Segeberg
  • Von Brillenschafen, Hähnen und Kultbauern - Durch die Hahnheide
  • Viermaster, Steilufer und Fischbrötchen - Rund um Travemünde
  • Wikinger, Schlösser und ein altes Fischerdorf - Entlang der Schlei
  • Strandleben, ein Kloster und Erdbeeren satt - Rund um Grömitz
  • Kaiser, Kanal und Käse - Am Nord-Ostsee-Kanal
  • Und weitere sieben spannende und abwechslungsreiche Touren

von cadmas/kh

Zurück

Einen Kommentar schreiben