Park(ing) Day in Lübeck: Spaß und gute Laune statt ödem Blech

Park(ing) Day in der Lübecker Mühlenstraße

Autos dominieren unsere Städte. Sie quälen sich durch die Straßen und säumen deren Ränder. Doch Fahrzeuge sind hauptsächlich Stehzeuge, die die meiste Zeit ihrer Existenz irgendwo herumstehen. Und das beeinträchtigt - zusätzlich zum rollenden Verkehr - die Lebensqualität. Wie selbstverständlich belegt das Blech Unmengen an öffentlichem Raum. Raum, der für Kommunikation und Begegnungen, also für menschliches Leben fehlt.

 

Weiterlesen …

Ehrung der Lübecker Stadtradler

Der ADFC-Lübeck ergatterte den 3. Platz in der Kategorie "Kilometerstärkstes Team"

Zwischen dem 7. und 21. Mai lief in Lübeck die diesjährige Aktion Stadtradeln. Und das mit großem Erfolg: 1875 Radlerinnen und Radler erstrampelten in 61 Teams eine Gesamtleistung von 289.268 Kilometern. Das entspricht einer CO2-Ersparnis von 41 Tonnen im Vergleich zum Auto. Am 24. Juni fand im historischen Audienzsaal des Lübecker Rathauses die Siegerehrung statt.

Weiterlesen …

Kleine Straßen - große Gefahren

Rasen auf engen Straßen kann schnell gefährlich werden

Mit dem Frühjahr beginnt für viele wieder die Zeit der regelmäßigen Radtouren. Raus ins Grüne, lautet dann die Devise, und das am besten auf kleinen. lauschigen Nebenstraßen. Doch die haben es mitunter in sich. Trotz schmaler Fahrbahnen vermindern viele Autofahrer ihr Tempo nicht, wenn sich gleichzeitig Radfahrer auf der Straße befinden.

Weiterlesen …

Impressionen von der Radreise-Messe Hamburg 2016

Das Team des ADFC Schleswig-Holstein berät und informiert

Die Radreise-Messe des ADFC-Hamburg läutet in jedem Jahr das Ende des Winters ein. Wo sonst lassen sich besser Pläne für die kommende Radreise schmieden oder Informationen zu aktuellen Entwicklungen rund ums Radfahren einholen, als in den Hallen des CCH? Schon längst hat sich die Radreise-Messe Hamburg zum größten und wichtigsten Event dieser Art in Norddeutschland gemausert. Hier ein paar Impressionen aus einem ereignisreichen Tag.   

Weiterlesen …

ADFC Schleswig-Holstein mit neuem Vorstand

Heinz-Jürgen Heidemann gratuliert Thomas Möller zur Wahl

Mit Thomas Möller wurde auf der Landesversammlung vom 19. September in Pinneberg ein neuer Vorsitzender des Landesvorstands gewählt. Nötig wurde die Neuwahl, weil sich sein Vorgänger Heinz-Jürgen Heinemann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Das Stimmergebnis fiel für Thomas Möller überwältigend aus: Bei nur einer Enthaltung votierten praktisch alle Stimmberechtigten für ihn.

Weiterlesen …

Neu: Der BUGA-Radweg

"Natur satt": unterwegs auf dem Havelradweg

Die Bundesgartenschau (BUGA) findet dieses Jahr an fünf verschiedenen Orten an der Havel statt zwischen den Städten Brandenburg an der Havel und Havelberg. Alle Orte der Gartenschau sind durch einen gut ausgeschilderten Radweg, den BUGA-Radweg, verbunden.

Weiterlesen …

  • Navigation

01.03.2010 von PETT MAN SÜLM! Redaktion (Kommentare: 0)

Dicke Bretter bohren

Am 26. September letzten Jahres wurde Heiner zum Ersten Vorsitzenden unseres Landesverbandes gewählt. Seine ersten 100 Tage im Amt sind schon lange verstrichen, so ist es höchste Zeit, ihn einmal in der "Pett man sülm!" zu Wort kommen zu lassen.

Weiterlesen …